Vertrauenspersonen

Schulungen für Vertrauenspersonen in Dienststellen gemäß § 4 SGB

Wir unterstützen Ihre Dienststelle bei der Ausbildung der neu ins Amt gewählten Vertrauenspersonen (VP) und deren Stellvertretern. Hierzu bieten wir Ihnen zwei- bis dreitägige Inhouse Schulungen ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 25 Teilnehmern an.

Schwerpunkte der Schulung sind:

  • Aufgaben und Rechte der VP
  • Pflichten der Beteiligungspartner
  • Geschäftsführung und Rechtsstellung der VP
  • Allgemeine Aufgaben der VP gemäß § 19 Absatz 3 SBG
  • Beteiligungsformen §§ 21 – 23 SBG
  • Beteiligungstatbestände im Truppenalltag §§ 24 – 29 SBG
  • Grenzen der Beteiligung
  • Mitarbeit in Ausschüssen
  • Gremien der Vertrauenspersonen

Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Frau Corina Yap. Zur Beantwortung von inhaltlichen Fragen steht Ihnen Herr Christoph Pompino gerne zur Verfügung.